Anwendungspakete

In den Paketquellen des Ubuntus sind alle gängigen Anwendungen bereits enthalten und können sehr einfach installiert werden. Eine kleine Auswahl dieser Anwendungspakete soll hier nach Themen sortiert kurz vorgestellt werden.

In der Regel wird man sich nur einzelne Pakete aus den jweiligen Themengebieten installieren wollen. Zum Ausprobieren der Anwendungen eines Themengebiets können mit dem Skript ubuntu_install_pkgs.sh die hier vorgestellten Pakete zu einem Themengebiet installiert werden.

$ sudo ./scripts/ubuntu_install_pkgs.sh --help

usage:
  ubuntu_install_pkgs.sh [all|<install-bundle>]

 Alias 'all' umfasst folgende <install-bundle>

 - base:       Basispakete zum Betrieb eines Servers
 - develop:    Basispakete zum Kompilieren & Installieren
 - office:     Pakete für Desktop & Office
 - multimedia: MultiMedia Pakete, Video, Audio
 - codecs:     Codec Pakete; Audio & Video Tools
 - imgTools:   Tools zur Bildbearbeitung / -Betrachtung
 - archTools:  Tools zur Archivierung und Komprimierung
 - hwTools:    Hardware-Tools
 - monitoring: System-Monitoring-Tools
 - netTools:   Network-Tools
 - remmina:    RDP-Client

 Ansonsten stehen noch zur Verfügung:

 - timeshift:  Timeshift (backup)
 - ukuu:       Ubuntu Kernel Upgrade Utility

Hinweis

Das hier ein Softwarepaket vorgestellt wird, ist nicht in jedem Fall mit einer Empfehlung gleichzusetzen. Je nach Anforderungen kann eine Empfehlung ganz unterschiedlich ausfallen (selber ausprobieren und sehen ob es passt).